Direkt zum Inhalt

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Technische*r Mitarbeiter*in

  • Online seit 24.11.2021
  • 211124-504798
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in Darmstadt arbeitet mit Industrie und Forschung auf nationaler und internationaler Ebene an führender Stelle. Die Forschungsaufgaben des Instituts orientieren sich an konkreten Fragestellungen im Bereich der Betriebsfestigkeit, Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Kunststoffe.
  
Die Gruppe Betriebslastenversuch bearbeitet in der Abteilung Baugruppen und Systeme Projekte zur Lebensdauerbewertung von mechanischen und mechatronischen Baugruppen. Dabei werden, angepasst an die Anforderung des Kunden und den Entwicklungsstand des Produktes, interdisziplinär die Kompetenzen "Messung", "Simulation" und "experimenteller Nachweis" genutzt. Die besonderen Kompetenzen der Gruppe Betriebslastenversuch liegen in der Entwicklung und Umsetzung von individuellen Nachweiskonzepten für Bauteile, Baugruppen und Komplettsysteme, der Ableitung von Belastungsannahmen und der effizienten experimentellen Betriebslastensimulation
  
 Ab sofort ist in der Gruppe Betriebslastenversuch folgende Stelle zu besetzen:
  
Technische*r Mitarbeiter*in
  
Welchen Aufgaben Sie sich stellen

  • Mitarbeit in wissenschaftlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern des privatwirtschaftlichen und öffentlichen Sektors
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Modifizierung von projektbezogenen Versuchsaufbauten für Prüfeinrichtungen, bei der Bedienung von Prüfeinrichtungen für Lebensdauernachweisversuche sowie bei funktionalen und konstruktiven Fragen zu Versuchsaufbauten
  • Durchführung von Wartungen und Reparaturen des Maschinen- und Anlagenparks der Gruppe

Anforderungsprofil

  • Abschluss als staatlich geprüfte*r Techniker*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit technischen Anlagen (z.B. Drehmaschine, u.a.)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit sowie sicheres Auftreten

Was Sie erwarten können

  • Vielseitige packende Projekte mit hohem Praxisbezug
  • Individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung (u. a. Karriereprogramme, Fortbildungen und Trainings)
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fraunhofer-Benefits: Bei Fraunhofer erhalten Sie monatlich wechselnde Einkaufsvergünstigungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen sowie Sportangebote

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung ist angestrebt.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Wir freuen uns auch über die Bewerbungen von motivierten Berufsanfänger*innen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich online über den untenstehenden Button „Bewerben“ zu. Im besten Fall lernen wir uns bald persönlich kennen!

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Martin Große-Hovest
Gruppenleitung Betriebslastenversuch
Telefon: +49 6151 705-483

http://www.lbf.fraunhofer.de

Kennziffer: LBF-2021-50

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung ist angestrebt.
Bewerbungslink
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/63745/Description/1

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF
Standort
Bartningstraße 47
64289 Darmstadt, Deutschland
Kontaktperson
Herr Martin Große-Hovest
Telefon

+496151705483

Webseite
https://www.lbf.fraunhofer.de/de/karriere.html

Kontakt

Herr Martin Große-Hovest

+496151705483

Einsatzort

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

https://www.lbf.fraunhofer.de/de/karriere.html

Bartningstraße 47
64289 Darmstadt
Deutschland