Direkt zum Inhalt

Technische Universität Darmstadt | Simulation, Systemoptimierung und Robotik

Studentische Hilfskraft für QML-basiertes Robotik User Interface

  • Online seit 06.07.2021
  • 210706-477234
  • Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Das Fachgebiet Simulation, Systemoptimierung und Robotik sucht eine(n) HiWi zur Unterstützung bei der Implementierung / Erweiterung eines QML-basierten User Interfaces zur Steuerung von Rettungs- und Inspektionsrobotern.

Die Stelle bietet dir die Möglichkeit, dich in das weit verbreitete Framework ROS (Robot Operating System) einzuarbeiten und an echten Robotiksystemen zu arbeiten.

Unter folgendem Link sind Bilder unserer bisherigen UI verfügbar, die durch die Neuentwicklung ersetzt werden soll:https://twitter.com/DarmstadtRescue/status/1182617683717709826/photo/2

Wir verwenden als 3D Visualisierung das Open-Source Programm RViz über das wir ein 2D User Interface rendern.

Dieses Konzept bleibt auch bei der neuen UI, von der ein Grundgerüst mit Basisfunktionalität bereits vorhanden ist, erhalten. Allerdings wird hier auf QML statt QtWidgets zurückgegriffen, um die Lesbarkeit und Wartbarkeit des Codes zu verbessern und schnelles Prototyping zu ermöglichen.

QML ist eine grafik-beschleunigte Markup-Language. Interaktionslogik wird über JavaScript und ggf. C++ umgesetzt. Notwendig im Rahmen dieser Stelle ist lediglich JavaScript Erfahrung.

Wenn du also Erfahrung JavaScript und UI/UX Design hast, bereit bist dich in QML einzuarbeiten und gerne mit echten Robotiksystemen arbeiten würdest, dann melde dich bei uns! Die vollständige Arbeit im Home-Office ist möglich.

Start: Sobald möglich

Arbeitsumfang: ca. 32 Stunden / Monat

Benötigte Unterlagen:

  • Auflistung relevanter Erfahrung und Programmiersprachen nach Kenntnisgrad
  • (Sofern vorhanden) Links zu privaten Open-Source Projekten
  • Leistungsspiegel

Bewerbung: Bitte ausschließlich per E-Mail.

Anforderungsprofil

Notwendig

  • Erfahrung im UI/UX Design (Open-Source Hobby Projekte bitte angeben)
  • Erfahrung im Software Design
  • Gute Kenntnisse in JavaScript

Optional

  • Kenntnisse in QML
  • Kenntnisse in ROS (Robot Operating System)
  • Kenntnisse in OpenGL
  • Kenntnisse in C++

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
HiWi Satz der TU Darmstadt
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 01. August 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
stefan.fabian@tu-darmstadt.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Technische Universität Darmstadt
Institut / Einrichtung
Simulation, Systemoptimierung und Robotik
Standort
Hochschulstr. 1
64289 Darmstadt, Deutschland
Kontaktperson
Herr Stefan Fabian
E-Mail
stefan.fabian@tu-darmstadt.de

Kontakt

Einsatzort

Technische Universität Darmstadt | Simulation, Systemoptimierung und Robotik

Hochschulstr. 1
64289 Darmstadt
Deutschland