Technische Universität Darmstadt

Unterstützung bei der Implementierung von Machine Learning und KI im Maschinenba

Online seit
29.11.2019 - 13:48
Job-ID
DA-2019-11-29-288562
Kategorie

Beschreibung

Im Rahmen der vierten industriellen Revolution ist es möglich, maschineninterne
Daten von Werkzeugmaschinen mittels Edge Computing Lösungen aufzuzeichnen.
Es gilt diese Daten mittels geeigneten Tools aufzubereiten und auszuwählen, um
sie anschließend mithilfe von Machine Learning Algorithmen und KI Anwendungen
zu untersuchen.

 

Bei Interesse gerne persönlich, telefonisch oder per Email auf
mich zukommen

Anforderungsprofil

Voraussetzungen

  • Du besitzt gute Programmierkenntnisse (bevorzugt in Python)
  • Du möchtest deine Programmierfähigkeiten vertiefen und in der
  • direkten Anwendung einsetzen
  • Du hast Interesse an Machine Learning und Künstlicher Intelligenz
  • Du hast Freude an der Durchführung eigener Programmieraufgaben
  • Du suchst nach einer längerfristigen Beschäftigung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Alexander Fertig
Einsatzort
Otto-Berndt Straße
2
64287 Darmstadt
Deutschland
Telefon
+49 6151 29973
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Produktionstechnik, Technologie und Werkzeugmaschinen
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 31. Januar 2020 - 23:59

Vergütung

10€/h