Technische Universität Darmstadt

Geodäsie: Analyse kinematischer GNSS-Methoden

Online seit
13.04.2018 - 14:05
Job-ID
DA-2018-04-13-177707
Jobtyp
Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Das Fachgebiet für Physikalische Geodäsie und Satellitengeodäsie bietet eine Tätigkeit als Studentische Hilfskraft im Bereich Analyse kinematischer GNSS-Methoden (GNSS = Global Navigation Satellite System, z. B. GPS, Galileo, Glonass).

Ihre Tätigkeit umfasst hierbei:
- Messexperimente mit GNSS-Geräten verschiedener Art.
- Vorverarbeitung und Auswertung der Messdaten mit unterschiedlicher Software.
- Analyse der Messdaten und der Auswerteergebnisse.
- Programmierung in Matlab zur weitgehenden Automatisierung des Workflows sowie zur Leistungsanalyse.

 

Anforderungsprofil

Ihr Profil:
- Sie sind an der TU Darmstadt eingeschrieben, technisch-naturwissenschaftlicher Studiengang.
- Sie haben gute Kenntnisse in der Programmierung mit Matlab.
- Sie haben Interesse am Themenbereich GNSS, Navigation.
- Sie arbeiten selbständig, strukturiert, mit hohem Engagement.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

10 €/h

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Stefan Leinen
Einsatzort
Franziska-Braun-Straße
7
64287 Darmstadt
Deutschland
Telefon
+49 6151 1622600
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Geodäsie
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 11. Mai 2018 - 23:59