Direkt zum Inhalt

Technische Universität Wien

Laufbahnstelle "Flexible, modulare Produktionssysteme und Systemarchitektur"

  • Online seit 16.07.2021
  • 210716-479423
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Am Institut für Fertigungstechnik und Photonische Technologien, in der Forschungsgruppe Steuerungstechnik und integrierte Systeme ist derzeit eine Laufbahnstelle, voraussichtlich ab September 2021 (40 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2027) mit folgendem Aufgabengebiet zu besetzen.

Die Stelle ist vorerst auf die Dauer von sechs Jahren befristet und beinhaltet im Falle des Abschlusses einer Qualifizierungsvereinbarung und deren Erfüllung die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis als Assoziierte_r Professor_in.

Die Laufbahnstelle ist dem Institut für Fertigungstechnik und Photonische Technologien (E311), Forschungsbereich Fertigungstechnik (E311-01) zugeordnet und umfasst Forschung und Lehre auf dem Gebiet flexibler, modularer Produktionssysteme und Systemarchitekturen. Schwerpunkt der Forschungsarbeiten ist die Entwicklung von Konzepten für die Steuerung agiler Fertigungssysteme auf Basis pragmatischer und semantischer Interoperabilität.

Anforderungsprofil

Ihre Aufgaben:

Forschung:

  • Verhaltensorientierten Modellierung und Simulation von automatisierten Fertigungssystemen
  • Transformation von Maschinen, Maschinenbaugruppen, Sensoren und Automatisierungskomponenten zu Industrie 4.0-Komponenten
  • Entwicklung Industrie 4.0 -konformer Kommunikation sowohl für aktiv als auch passiv angebundene Gegenstände auf Basis OPC Unified Architecture als Voraussetzung für rekonfigurierbare Systeme
  • Entwicklung von Konzepten für die Steuerung agiler Fertigungssysteme auf Basis pragmatischer und semantischer Interoperabilität
  • Entwicklung von Konzepten für die nahtlose Integration agiler Fertigungssysteme in die MES- und ERP-Ebene
  • Erfassung, Vorverarbeitung, Zusammenführung und Speicherung unterschiedlicher Sensor- und Maschinensteuerungsdaten für zukünftige Analysen und die Optimierung mittels Machine Learning (Edge Computing)
  • Durchführung der erforderlichen administrativen Tätigkeiten im Forschungsbereich

Lehre:

  • In der Lehre ist vorgesehen, dass mittels der Laufbahnstelle Lehrveranstaltungen aus dem Bereich Automatisierungs- und Steuerungstechnik in den Masterstudien Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau durch eigenständige Abhaltung bzw. Mitarbeit in Vorlesungen und Projektarbeiten bedeckt werden

Ihr Profil:

  • Eine der Verwendung entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländische Hochschulbildung mit Doktorat (Fachrichtung Maschinenbau, Vertiefung Automatisierungstechnik) sowie ausgezeichnete deutsche (Level C1 nach europäischem Referenzrahmen GeR) und englische Sprachkenntnisse
  • Ausgewiesene Expertise in Fertigungstechnik und industriellen Fertigungssystemen für die spanende Bearbeitung, Manufacturing Execution Systems, Automatisierungs- und Steuerungstechnik (NC, SPS),  industrielle Kommunikation, Ontologieentwicklung,  Modellierung von Prozessen und endlichen Zustandsautomaten sowie Informationsmodellierung für OPC Unified Architecture
  • Hervorragende Leistungen und Potenzial in der Forschung, exzellente Publikationstätigkeit, internationale Reputation
  • Facheinschlägige Lehrerfahrung in der akademischen Lehre in Vorlesungen und Laborübungen und der Betreuung und Mitbetreuung von akademischen Abschlussarbeiten
  • Befähigung zur Zusammenarbeit mit anderen Forschungsgruppen der TU Wien sowie mit nationalen und internationalen Forschungspartnern
  • Erfahrung in Forschungskooperationen mit der Industrie
  • Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Führung einer Forschungsgruppe, Bereitschaft zur Einwerbung von Drittmitteln
  • Auslandserfahrung im Rahmen von Forschungsaufenthalten ist wünschenswert

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
4600
Bewerbungslink
https://jobs.tuwien.ac.at/Job/159082

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Technische Universität Wien
Standort
Karlsplatz 13
1040 Wien, Österreich
Kontaktperson
Frau Carmen Keck
Telefon

+43158801406201

Webseite
https://jobs.tuwien.ac.at/Job/159082

Kontakt

Frau Carmen Keck

+43158801406201

Einsatzort

Technische Universität Wien

https://jobs.tuwien.ac.at/Job/159082

Karlsplatz 13
1040 Wien
Österreich