Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Wirtschaftsingenieur oder Betriebswirt (w/m/d) (FH-Diplom / Bachelor)

Online seit
12.03.2020 - 13:10
Job-ID
SW-2020-03-12-306315
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Hessen Mobil ist die moderne und innovative Straßenbaubehörde des Landes. Mit Erfahrung, Wissen und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz und stärken damit hessenweit Mobilität und Wirtschaft. Als bürgernahe und regional verwurzelte Behörde streben wir nach einem Ziel:

Die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten – darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams.

Zur Verstärkung des Dezernats Steuerung Verkehr suchen wir für unsere Zentrale in Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wirtschaftsingenieurin / Wirtschaftsingenieur (w/m/d) oder Betriebswirtin / Betriebswirt (w/m/d)(FH-Diplom / Bachelor)

Aufgaben

  • Festlegen von Arbeitsprogrammen, Einsatz- und Terminplanung sowie die Durchführung von Ergebnis- und Qualitätskontrollen
  • Betreuung der Fachdezernate der Abteilung Verkehr bei der Haushaltsplanung und Mittelbewirtschaftung
  • Mitwirkung bei der Steuerung der Mittelbewirtschaftung auf operativer (abteilungsintern) sowie strategischer Ebene (abteilungsübergreifend)
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Haushaltspläne
  • Monatliches Controlling und Berichtswesen sowie Jahresabschluss
  • Mitarbeit an der kontinuierlichen Optimierung der betriebswirtschaftlichen Strukturen und Prozesse
  • Kontraktmanagement sowie Vor- und Nachkalkulation

Anforderungsprofil

Qualifika­tions­anforde­rungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in EDV-Datenbanksystemen
  • Kenntnisse in der Abrechnung von Bauleistungen
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Kenntnisse im kaufmännischen und kameralen Rechnungswesen des Landes Hessen sowie im Umgang mit der Landeshaushaltsordnung sind von Vorteil 
  • Gute Anwenderkenntnisse in der MS-Office-Standardsoftware
  • Eigenständige und analytische Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H).

Landesticket Hessen

Für das Kalenderjahr 2020 gilt für die Bediensteten und Beschäftigten des Landes Hessen einschließlich derer, die sich in Ausbildung befinden, freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) - nicht nur für den Arbeitsweg. Mit dem Ticket können Sie kostenlos in ganz Hessen fahren sowie in mehreren angrenzenden Gebieten, wie etwa Mainz, Eberbach oder Warburg.

Arbeiten und Leben in Balance

Sie möchten einen guten und langfristigen Arbeitgeber, der kompetent, transparent und zuverlässig arbeitet? Gestalten Sie Ihre Karriere bei Hessen Mobil: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert und die Balance zwischen Beruf und Freizeit ermöglicht. Bei Hessen Mobil gelten z. B.:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Verein­barkeit von Familie und Beruf
  • Stunden- und tageweiser Ausgleich von Mehrarbeit

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Machen Sie jetzt den nächsten Schritt!
Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und weiteren Qualifikationsnachweisen (bitte nur Kopien einreichen, die Bewerbung wird nicht zurückgesandt) bis zum 10. April 2020 unter Angabe der Kennziffer VE 19/13 postalisch oder per E-Mail (PDF-Datei, höchstens 20 MB) an

Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrs­management
Dezernat Q 2
Wilhelmstraße 10
65185 Wiesbaden
zukunft@mobil.hessen.de

Allgemeine Hinweise

Für den Bereich, in dem die Stelle zu besetzen ist, besteht auf Grund eines Frauenförderplans die Verpflichtung, den Frauenanteil zu erhöhen. Bewer­bungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklich begrüßt.

Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, geben Sie dies bitte in den Bewerbungsunterlagen an. Im Ehrenamt erworbene Erfahrungen und Fähigkeiten können gegebenenfalls im Rahmen von Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung positiv berücksichtigt werden, wenn sie für die vorgesehene Tätigkeit dienlich sind.Ehrenamtliches Engage­ment wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehren­amtlich tätig sind, geben Sie dies bitte in den Bewer­bungs­unter­lagen an. Im Ehrenamt erwor­bene Erfahrungen und Fähig­keiten können gegebe­nen­falls im Rahmen von Eignung, Befä­higung und fachlicher Leistung positiv berück­sichtigt werden, wenn sie für die vorge­sehene Tätigkeit dienlich sind.

Umfangreiche Informa­tionen zu unseren Aufgaben und Ziel­setzungen finden Sie auf unserer Internet­seite: http://www.mobil.hessen.de.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
Ansprechpartner
Frau Dezernat Q 2 Hessen Mobil Straßen- und Verkehrs­management
Einsatzort
Wilhelmstraße
10
65185 Wiesbaden
Deutschland
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H).